close
close
Guide

How to keep the momentum of FSY going for youth worldwide

Elín Guðnason wuchs in einem kleinen Zweig der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage in Island auf und sagte, die Teilnahme an Konferenzen von Für die Stärke der Jugend als Jugendliche habe ihr „etwas gegeben, woran sie sich festhalten kann“.

Als sie sich mit anderen Jugendlichen aus Island, Dänemark, Schweden und Norwegen traf, gewann sie die geistige Kraft, die sie brauchte, um in ihre Stadt zurückzukehren, wo die Kirche klein war. Ihr Zeugnis vom Erretter Jesus Christus wuchs. Sie fühlte sich inspiriert, eine Mission zu erfüllen, und träumte davon, eines Tages als Ratgeberin zu FSY zurückzukehren.

„FSY macht das mit dir, wo du so gestärkt werden kannst. … Sie können nirgendwo anders eine solche Stärke finden“, sagte Guðnason, der in der Utah-Mission Salt Lake City Temple Square diente, bevor er diesen Sommer als FSY-Berater in Deutschland diente.

IMG_0326.JPG

Elín Guðnason, zweite von links, lächelt, als sie im August 2022 auf einer Konferenz „Für eine starke Jugend“ in Deutschland mit jungen Frauen spricht. Guðnason aus Island war diesen Sommer als FSY-Beraterin tätig.

Zur Verfügung gestellt von Elín Guðnason

Als Beraterin beobachtete sie, wie Jugendliche durch FSY eine ähnliche spirituelle Kraft erhielten. „Die Jugendlichen wurden so gestärkt, indem sie andere Mitglieder um sich herum hatten“, sagte sie. „Ich habe das Gefühl, dass FSY wirklich hilft, ihnen die Augen zu öffnen … wie: ‚Ich bin nicht so einsam, wie ich dachte, ich wäre im Evangelium.’“

Die Jugendlichen, denen sie in Deutschland diente, sind einige der rekordverdächtigen 150.000 Jugendlichen weltweit, die voraussichtlich 2022 am FSY teilnehmen werden.

FSY – ein fünftägiges Treffen, das Aktivitäten, Andachten und Kurse umfasst – soll dazu beitragen, den Glauben an Jesus Christus zu stärken. Nach dem Vorbild des Programms „Special for Youth“ der Brigham Young University wird FSY seit mehr als 15 Jahren international abgehalten.

In diesem Sommer expandierte FSY zum ersten Mal in die Vereinigten Staaten und nach Kanada und gab Jugendlichen auf der ganzen Welt die gleiche Gelegenheit, an diesem wichtigen Teil des Kinder- und Jugendprogramms teilzunehmen.

Read  How to Shiny Hunt in Pokemon Go: Shiny odds, methods, and more

Die JD- und JM-Präsidentschaften wurden Zeugen des weitreichenden Einflusses von FSY, als sie diesen Sommer einige der Konferenzen besuchten.

„Ich bin dankbar, dass das Wachstum nicht nur den Jugendlichen vorbehalten war“, sagte die Präsidentin der Jungen Damen, Bonnie H. Cordon. „Das Wachstum war eigentlich für jeden, der mit FSY in Berührung kam. Jeder, der auch nur zu FSY ging, lernte den Erretter besser kennen. Es war wirklich ein heiliger Boden, ob in Arkansas oder Alaska oder sogar in Deutschland, denn wir hatten Jugendliche aus der ganzen Welt, die zu FSY gingen.“

merlin_2931302.jpg

Bonnie H. Cordon, Präsidentin der Jungen Damen, umarmt Lily Payne bei einer FSY-Konferenz an der Weber State University in Ogden am Donnerstag, den 14. Juli 2022.

Jeffrey D. Allred, Deseret News

Steven J. Lund, Präsident der Jungen Männer, sagte: „Ich habe aus erster Hand erfahren, worüber Präsident Cordon gesprochen hat. Mein Zeugnis änderte sich, als ich sah, wie aktiv der Geist war. … Es war, als würden der himmlische Vater und sein Geist diesen Kindern folgen und auf den richtigen lehrreichen Moment warten. Und dann würde Intelligenz einfach in sie hineinströmen. …

„Sie gingen durch einen Bogen des Wachstums … der an einem Ort echter Hoffnung, echter Zeugnisse, echter Überzeugung und echter Hingabe endete.“

Drone_Shot_of_FSY_kenia_2022_1_.jpeg

Jugendliche in Nairobi, Kenia, bilden die Buchstaben FSY auf der allerersten Konferenz „Für die Stärke der Jugend“ in der Region Afrika-Zentral im Juli 2022.

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Was FSY für die Jugend und YSA getan hat

Schwester Rebecca L. Craven, Zweite Ratgeberin in der Präsidentschaft der Jungen Damen, sagte, FSY habe vielen Jugendlichen ein Zugehörigkeitsgefühl vermittelt. Sie ließen ihre Identität in Schule, Sport und außerschulischen Aktivitäten hinter sich und umarmten sich als Mitkinder Gottes.

Read  What It Takes To Get The Top Job Now, Pay Ranges In Job Postings And How To Work With Anyone

„Sie kamen einfach und liebten sich und wurden beste Freundinnen, ohne Vorurteile darüber, was ihre Vergangenheit war, was ihre anderen Interessen waren, die anderen Labels, die sie trugen – sie unterstützten sich einfach gegenseitig“, sagte Schwester Craven.

Sie fuhr fort: „Wir hören lebensverändernde Erfahrungen von Jugendlichen und ihren YSA-Beraterinnen und -Beratern. Sie gehen mit neuen Gewohnheiten und Zeugnissen nach Hause, die sie in der Vergangenheit vielleicht nicht erkannt haben.“

In Mexiko befragte Bruder Ahmad S. Corbitt, Erster Ratgeber in der Präsidentschaft der Jungen Männer, Jugendliche zu ihren Erfahrungen bei FSY. Wie Guðnason in Deutschland gesehen hat, sagte Bruder Corbitt, dass die Jugend in Mexiko auch Kraft in spirituellen Erfahrungen und Zahlen gefunden habe – etwas, woran sie mit wenigen Kirchenmitgliedern an ihren Schulen nicht gewöhnt seien.

Auf einer FSY-Konferenz in Salt Lake City bemerkte Bruder Bradley R. Wilcox, Zweiter Ratgeber in der Präsidentschaft der Jungen Männer, über die Jugend: „Sie sehen Vorbilder in den Ratgebern und in den Lehrern und in einigen der andere Jugend. Und diese Vorbilder helfen ihnen zu verstehen, dass sie der Kirche nahe sein können, sie können in der Kirche stark sein und sie können immer noch cool sein.“

Für viele war FSY eine Gelegenheit zu sehen, dass das Evangelium Jesu Christi ein Evangelium der Freude ist, sagte Schwester Michelle D. Craig, Erste Ratgeberin in der Präsidentschaft der Jungen Damen. „Ich glaube, sie haben erlebt, wie viel Spaß es machen kann, nach dem Evangelium zu leben. Es macht Spaß, es macht Freude. Spaß haben und spirituell sein schließen sich nicht aus.“

Die_gewinnende_Farbe_dargestellt_an_Elder_and_Sister_Sitati_1_.jpeg

Jugendliche auf einer „Für die Stärke der Jugend“-Konferenz in Nairobi, Kenia, halten im Juli 2022 ihr Spruchband auf einem Foto mit Elder Joseph W. Sitati, Generalautorität-Siebziger, links.

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Halten Sie die Dynamik von FSY aufrecht

Schwester Craig bemerkte: „Wir haben als Familien, Leiter und Freunde, die unsere Jugend und YSAs lieben, eine bemerkenswerte Gelegenheit, diese Erfahrung in ihren Herzen lebendig zu halten und auf dem aufzubauen, was bei FSY begonnen hat.“

Read  How to Solve Remote Work's 'Productivity Paranoia'

Präsident Lund verwies auf das, was Präsident Russell M. Nelson über die Kraft des geistigen Impulses gesagt hat: „Dieser Impuls, der von FSY ausgeht, kann einfach nicht übersehen werden. … Diese jungen Leute sind aus FSY herausgekommen und haben echte Verpflichtungen gegenüber Gott eingegangen.

„Lasst uns in unseren wöchentlichen Aktivitäten, in unserem Sonntagsunterricht und so weiter Wege finden, um immer darauf aufzubauen, sie daran zu erinnern, wer sie sind, und ihnen zu versichern, dass sie diese Erfahrung wirklich gemacht haben. … Wenn wir es einfach zwei Jahre ruhen lassen, bis sie wieder gehen können, können sie es vergessen. Dies sind vergängliche Erkenntnisse, vergängliche Fähigkeiten.“

Präsident Cordon schlug vor, Jugendfragen zu stellen, wie zum Beispiel „Was hast du gelernt?“. „Welche Ziele hast du dir gesetzt?“ „Wie soll FSY in diesem Jahr in Ihrem Leben vorankommen?“ „Was würdest du deinen jüngeren Brüdern und Schwestern über FSY erzählen?“ „Wie könnte ich Christus besser kennenlernen, als du es bei FSY getan hast?“

merlin_2926728.jpg

Jugendliche zeigen am Freitag, den 3. Juni 2022, die Banner ihrer Unternehmen während der For the Strength of Youth Conference an der BYU in Provo, Utah.

Mengshin Lin, Deseret News

Erinnern Sie sie an ihre Erfahrungen, ermutigte Präsident Cordon, „aber erlauben Sie ihnen auch, sich gegenseitig daran zu erinnern. Ich denke, oft ignorieren wir, was die Jugend bereits weiß. Geben Sie ihnen eine Stimme. Lassen Sie sie eine Stimme von FSY haben. So oft möchten wir sie daran erinnern, was sie wissen, aber sie waren da. Sie werden aussagen und andere zurückbringen.

„Erlauben Sie ihnen, Ihren Glauben an den Herrn Jesus Christus zu stärken“, sagte sie.

Was Jugend und YSA über FSY sagen

Nachfolgend finden Sie Zitate von Jugend- und YSA-BeraterInnen aus der ganzen Welt, die dieses Jahr an FSY teilgenommen haben.

Das Evangelium kann in schwierigen Zeiten helfen

„Ich bin FSY sehr dankbar; es ist ein Segen für mich. Es hat sich auf mein Leben ausgewirkt, besonders auf die Dinge, die wir über die ewige Familie gelernt haben. FSY hat mir auch geholfen, mich auf meine Mission vorzubereiten. Eine wichtige Sache, die ich hier gelernt habe, ist, wie das Evangelium mir durch schwierige Zeiten helfen kann, wenn Sie Glauben haben und auf den Geist hören und die Herausforderungen in Ihrem Leben meistern können.“

— Jatmiko, besuchte FSY in Bogor, Indonesien

fsyc1.jpeg

Jugendliche bereiten sich darauf vor, PV-Lieder im javanischen Stil für eine Varietéshow auf einer Konferenz „Für die Stärke der Jugend“ im Juni 2022 in Bogor, Indonesien, aufzuführen.

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Raus aus der Komfortzone

„FSY war eine großartige Gelegenheit, Freunde zu finden, Spaß mit anderen Jugendlichen zu haben und aus seiner Komfortzone herauszukommen. Ich habe den Geist gespürt und gelernt, wie ich Zeugnis geben und es stärken kann.“

— Jacqueline, besuchte FSY in Brisbane, Australien

P1030711.jpeg

Jugendliche nehmen im Juli 2022 an einer For the Strength of Youth-Konferenz in Brisbane, Australien, teil.

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Das Leben auf Christus auszurichten bringt Freude

„Alles, was ich als Ratgeber getan habe, hat mich auf den Erretter hingewiesen – den Jugendlichen zu dienen, Andachten und Kurse zu besuchen, Christus zu bezeugen und zu lehren, mit anderen geisterfüllten Menschen zu interagieren und Zeit für das tägliche persönliche Studium und Gebet zu reservieren. Ich habe gelernt, dass ich wahre Freude empfinden kann, wenn ich mein Leben bewusst auf Christus ausrichte.“

– Abby Crane, FSY-Berater in Utah und Indiana

Abby Crane, vorne, ist mit Jugendlichen in ihrer Firma auf einer For the Strength of Youth-Konferenz an der Utah State University am 2. Juli 2022 abgebildet.

Abby Crane, vorne, ist mit Jugendlichen in ihrer Firma auf einer For the Strength of Youth-Konferenz an der Utah State University am 2. Juli 2022 abgebildet.

Eine Antwort auf Bedenken finden

„Der Grund, warum ich an FSY teilgenommen habe, war, dass ich mir viele Sorgen um die Aufnahmeprüfung und den Karriereweg gemacht hatte. Heutzutage vernachlässige ich die Aktivitäten der Kirche aufgrund meines Studiums, und ich konnte keine Antwort bekommen, selbst nachdem ich meine Eltern und die Führer der Kirche gefragt hatte, ob es das Richtige für mich sei. … Dann, als ich hörte, dass FSY abgehalten wird, habe ich [decided to attend]und ich war überrascht, den Titelvers des FSY zu sehen [Proverbs 3:5-6]. Diese Schriftstelle beantwortete meine Bedenken.“

— Garam Baek, besuchte FSY in Gwangju, Südkorea

fsy_2022korea_05SHH_6884.JPG

Junge Alleinerziehende-Berater sind im August 2022 auf einer For the Strength of Youth-Konferenz in Gwangju, Südkorea, abgebildet.

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Veränderung durch Christus

„Wir vertiefen unser Zeugnis von Jesus Christus durch dieses FSY-Programm. Wir haben gesehen, wie wir uns gegenseitig durch gemeinsame Zeiten gestärkt und gewachsen sind, besonders während der Sitzungen für eine starke Jugend. … Ich war gerührt, als ich sah, wie sich alle Schüler der Mittel- und Oberstufe darauf vorbereiteten, Missionare zu werden. Mit diesem FSY-Programm kann sich die Jugend durch Jesus Christus verändern.“

— Miyu Ohata, FSY-Berater in Japan

Jugendliche lernen einen Tanz auf einer For the Strength of Youth-Konferenz in Japan im August 2022.

Jugendliche lernen einen Tanz auf einer For the Strength of Youth-Konferenz in Japan im August 2022.

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Stärkung des Selbstbewusstseins

„Ich habe viel von FSY gelernt und vor allem mein Selbstvertrauen gestärkt, meine Ideen mit anderen zu teilen. Auch mein Glaube an Gott wurde stärker und tiefer, und ich habe den Wunsch bekommen, auf Mission zu gehen.“

— Rey Jared Apilado, besuchte FSY auf den Philippinen

300056769_5332561010175291_3099236033665699046_n.jpeg

Jugendliche nehmen im Sommer 2022 an einer Aktivität zum Lernen des Evangeliums auf einer Konferenz „Für die Stärke der Jugend“ auf den Philippinen teil.

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Die Stimme des Herrn hören

„Bei FSY sah ich nicht nur, dass mein eigenes Zeugnis gestärkt wurde, sondern auch das Zeugnis anderer um mich herum. Es war beeindruckend zu sehen, wie jeder die Stimme des Herrn auf unterschiedliche Weise hört und den Geist anders verspürt.“

— Addi Jorgensen, besuchte FSY in Georgia

Addi Jorgensen, hintere Reihe, siebte von links, ist am 23. Juni 2022 mit Jugendlichen in ihrer Begleitung auf einer Konferenz „For the Strength of Youth“ an der University of North Georgia in Dahlonega, Georgia, abgebildet.

Addi Jorgensen, hintere Reihe, siebte von links, ist am 23. Juni 2022 mit Jugendlichen in ihrer Begleitung auf einer Konferenz „For the Strength of Youth“ an der University of North Georgia in Dahlonega, Georgia, abgebildet.

Zur Verfügung gestellt von Addi Jorgensen

„Lass Gott siegen“

„Alles, was ich lehrte, war etwas, das ich selbst fühlen und glauben musste. Es ist ja nicht so, dass ich sagen könnte „Du solltest jeden Tag in den heiligen Schriften lesen“ und es nicht selbst tun könnte. … Es gab mir eine andere Perspektive, wie wichtig es ist, wie Präsident [Russell M.] Nelson sagte es: ‚Lass Gott in deinem Leben die Oberhand gewinnen‘.“

— Elín Guðnason, FSY-Beraterin in Deutschland

IMG_0322.JPG

Elín Guðnason studiert die heiligen Schriften während einer Konferenz „Für eine starke Jugend“ im August 2022 in Deutschland. Guðnason diente diesen Sommer als YSA-Berater.

Zur Verfügung gestellt von Elín Guðnason

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button