The Best 35mm Cameras to Use in 2022

Du willst also Filmfotografie machen. Herzlich willkommen! Es mag altmodisch sein, aber es gibt noch viele Gründe, es hier im Jahr 2022 zu tun. Egal, ob Sie nach Ihrer ersten Kamera, Ihrer zweiten oder Ihrer zwölften suchen, diese 35-mm-Champions sind eine hervorragende Möglichkeit, währenddessen großartige Aufnahmen zu machen Verwenden von Filmen, die relativ billig und leicht zu entwickeln sind. Sicher, es gibt exotischere Optionen, aber 35 mm ist nie eine schlechte Wahl.

Mit zusätzlichen Beiträgen von AJ Powell.

Worauf Sie beim Kauf einer gebrauchten Filmkamera achten sollten

Die gute Nachricht bei Filmkameras (und insbesondere bei 35-mm-Kameras) ist, dass der „Sensor“ oder das Medium, das die Bilder tatsächlich aufzeichnet, bei allen gleich ist. In seiner einfachsten Form hält das Kameragehäuse wirklich nur das Objektiv und bietet eine lichtdichte Box, in der der Film leben kann.

Was das wirklich bedeutet, ist, dass alle großartigen Filmkameras (insbesondere wenn Sie nach alten oder gebrauchten Beispielen suchen) die gleichen wenigen Dinge gemeinsam haben:

Tolle Objektive: Sie sind im Grunde das einzige, was eine 35-mm-Filmkamera “schärfer” oder “höher auflösend” oder “tonal” besser machen kann als eine andere. Bei Kameras mit Wechselobjektiv ist dies ziemlich einfach, aber bei Point-and-Shoot- oder Festobjektivkameras müssen Sie sich auskennen. Rote Fahnen mit diesen sind (im Allgemeinen) Zoomobjektive und Objektive ohne feste große Blende – denken Sie an 24-70 f / 4,5-5,6.

Verlässlichkeit: Eigentlich muss eine Filmkamera sonst nur funktionieren. Dinge, die im Weg stehen, sind knifflige Elektronik (üblich bei Kompaktkameras aus den 90er Jahren) und das Alter. Nahezu alle mechanischen Probleme von Vintage-Kameras können mit einem einigermaßen erschwinglichen CLA-Service (Clean, Lubricate, Adjust) in jeder guten Kamerawerkstatt behoben werden.

Kosten: Es gab eine Zeit, in der alle Filmkameras ziemlich billig waren. Jetzt gibt es eine kleine Handvoll, die – durch den Hype, die Unterstützung von Prominenten oder die allgemeine Exzellenz – ziemlich teuer geworden sind. Manchmal ist der Preis noch gerechtfertigt und fühlt sich zumindest vernünftig an. Einige der Kameras auf dieser Liste – die G- und T-Serie von Contax ◊ – sind heutzutage wahnsinnig teuer, aber der Grund, warum sie teuer wurden, ist, dass die nerdigen Filmfotografen im Jahr 2010 (zu Recht) sagten, dass sie ausgezeichnet seien. Außerdem ist es nicht so, als würden sie noch mehr daraus machen.

Was ist der beste Film für 35-mm-Kameras?

Wir haben eine lange Liste exzellenter 35-mm-Filme, aber praktisch gesehen ist Ihre Auswahl ziemlich begrenzt, da wir uns immer weiter vom goldenen Zeitalter des Films entfernen. Kurze Antwort: Beginnen Sie mit Kodak Portra 400 und erkunden Sie von dort aus.

Die verschiedenen Arten von 35-mm-Kameras

Point and Shoots: Wie der Name schon sagt, handelt es sich dabei um weitgehend automatische, kompakte Kameras, für deren Aufnahme praktisch kein Fachwissen erforderlich ist. Nicht, dass das überhaupt eine schlechte Sache wäre. Betrachten Sie diese als die absolut beste (und wiederverwendbare) Version einer Einwegkamera, die Sie auf einer Party finden würden.

Read  Best-case scenarios for Bears, Justin Fields in 2022 as quarterback enters sophomore season

Entfernungsmesser: Das meiste von der Kompaktheit von Point-and-Shoots mit etwas mehr Benutzerbeteiligung. Sie werden definitiv Blenden einstellen und höchstwahrscheinlich manuell fokussieren, aber Sie erhalten Wechselobjektive und eine einigermaßen kompakte Größe: Win/Win!

Spiegelreflexkameras: So klassisch wie es nur geht. Wechselobjektive und ein Sucher, bei dem Sie direkt durch das Objektiv blicken. Sie sind in der Regel größer als Entfernungsmesser oder Point-and-Shoots, aber sie sind weniger kompliziert, einfacher zu schießen, billiger und haben eine viel größere Auswahl an Objektiven. Wenn Sie in die Filmfotografie einsteigen und daran interessiert sind, viel Kontrolle über Ihr Bild zu haben: Dies ist das Spiel.

Aber was ist mit…

Diese Liste ist eine (stark) kuratierte Auswahl von Kameras aus einer 50-jährigen Ära der Fotografie. Es gibt Tausende verschiedener 35-mm-Filmkameras, aber diese sind diejenigen, die Benutzerfreundlichkeit, modernen Komfort, Verarbeitungsqualität und Verfügbarkeit am besten ausbalancieren. Es lohnt sich auch zu bedenken, dass es sich um Vintage-Objekte mit oft eingeschränkter Reparierbarkeit handelt, es gibt bemerkenswerte Auslassungen (Yashica T3/T4, Ricoh GR, Leica M6 TTL), die hervorragende Kameras sind, in die es sich jedoch nicht lohnt, große Summen zu investieren, weil Sobald sie kaputt gehen, ist es so, dass viele notwendige Teile einfach nicht mehr existieren.

Unsere Auswahl

Der Point and Shoots


Konica HexarAF

Anstand

Konica HexarAF

ebay.com

  • Tolles Objektiv
  • Leicht zu bedienen
  • Ziemlich zuverlässig
  • Eine maximale Verschlusszeit von 1/250 erfordert schnellere Filme oder ND-Filter, um im Freien zu fotografieren
  • Der Verschluss kann klebrig werden und erfordert eine professionelle Wartung

Die Hexar AF ist eine großartige Kamera mit festem Objektiv. Es hat ein festes 35-mm-f/2-Objektiv, Autofokus, einen Blendenprioritätsmodus und ist leise, wie … bizarr leise. Es ist nicht das kompakteste Point-and-Shoot, aber es ist ziemlich klein.

  • Gestartet in: 1993
  • Objektivfassung: Fest
  • Gewicht: 495 Gramm
  • Finden Sie einen für (im Jahr 2022): $500

    Nikon L35 AF

    Anstand

    Nikon L35 AF

    ebay.com

    • Einfach zu verwenden
    • Tolles Objektiv
    • Relativ erschwinglich
    • Kaum Möglichkeiten zur manuellen Steuerung
    • Ältere Versionen sind auf eine maximale Filmempfindlichkeit von 400 begrenzt

    Der L35 AF ist ein großartiges Point-and-Shoot-Objektiv, das in die Tasche passt und über ein kleines, aber mächtiges 35-mm-1: 2,8-Objektiv verfügt. Die Kamera selbst ist kinderleicht, wird mit AA-Batterien betrieben und hat einen ausreichend guten Autofokus. Wenn Sie nach einer einigermaßen erschwinglichen Alternative zu einigen der Hype-Point-and-Shoot-Filmkameras suchen, ist dies genau das Richtige.

    • Gestartet in: 1983
    • Objektivfassung: Fest
    • Gewicht: 345 Gramm
    • Finden Sie einen für (im Jahr 2022): $200

      Contax T2 / T3

      Ebay

      Contax T2 / T3

      ebay.com

      • Atemberaubende Verarbeitungsqualität
      • Erstaunliches Objektiv
      • Winziger Formfaktor
      • Verdammt teuer
      • Der Autofokus ist nicht so gut wie er sein sollte

      Die Contax T2 und T3 sind die Goldstandards, wenn es um luxuriöse Point-and-Shoots geht. Ihre mit Titan verkleideten kompakten Gehäuse beherbergen ein 35-mm-1: 2,8-Objektiv (38 mm beim T2) und eine Menge wirklich großartiger Elektronik. An diesem Punkt, und so gut diese Kameras auch sind, sind sie Statussymbole. Bekannt gemacht von Jurgen Teller und in jüngerer Zeit von Frank Ocean und Kendall Jenner, sind der Contax Point und die Shoots wahnsinnig gut, aber die Preise sind atemberaubend.

      • Gestartet in: 1991
      • Objektivfassung: Fest
      • Gewicht: 295 Gramm
      • Finden Sie einen für (im Jahr 2022): 1.200 $ (T2), 2.000 $ (T3)


        Olympus Mju II (auch bekannt als Stylus Epic)

        Ebay

        Olympus Mju II (auch bekannt als Stylus Epic)

        • Kompaktes und wetterfestes Gehäuse
        • Tolles Objektiv
        • Der mitgelieferte Blitz ist einfach und effektiv
        • Wahrscheinlich zu teuer an dieser Stelle, aber was nicht
        • Kunststoffkörper fühlt sich nicht gut an

        Zu diesem Zeitpunkt ist es eine Geschichte, die so alt ist wie die Zeit, aber die Stylus Epic ist eine kompakte 35-mm-Filmkamera mit einem großartigen 35-mm-1: 2,8-Objektiv, Wetterschutz und bissigem Autofokus. Sicher, es ist aus Plastik und kostet im Vergleich zu 2010 eine Menge, aber die Bildqualität ist da.

        • Gestartet in: 1997
        • Objektivfassung: Fest
        • Gewicht: 135 Gramm
        • Finden Sie einen für (im Jahr 2022): $300

          Die Entfernungsmesser

          Contax G1/2

          Ebay

          Contax G1/2

          ebay.com

          • Schöne Bauqualität
          • Tolle Linsen
          • Der TLA 200 Blitz ist eines der besten Kamerazubehörteile aller Zeiten
          • G1 hat den kleinsten Sucher der Welt
          • Nur der Autofokus ist ein harter Verkauf für Entfernungsmesser-Klassiker
          • Bizarr laut

          Ähnlich wie ihre verehrten kleinen Geschwister, die T3 und T4, werden die Contax G1 und G2 ähnlich gehyped (wenn auch etwas günstiger). Im Kern sind die G1 und G2 Autofokus-Entfernungsmesser mit Wechselobjektiven, die ein absolut legendäres System von Carl Zeiss-Objektiven verwenden. Die Objektive sind hier der eigentliche Star, aber die kompakten elektronischen Entfernungsmesser sind wirklich gut verarbeitet und liefern ein hervorragendes – wenn nicht sehr gutes – Messergebnis beteiligt – Schießerfahrung. Obwohl die Kameras technisch gesehen einen manuellen Fokus bieten, ist dies ein kompletter Witz.

          • Gestartet in: 1994
          • Objektivfassung: Contax G
          • Gewicht: 450 Gramm
          • Finden Sie einen für (im Jahr 2022): 800 $ (G1), 2.000 $ (G2)


            Leica M6 ohne TTL

            Leica M6 ohne TTL

            ebay.com

            • Ikonisches Design
            • Die besten Objektive der Welt
            • Der Entfernungsmesser hat eine Lernkurve, ist aber super bissig, sobald Sie ihn beherrschen
            • Körper ist teuer, Linsen sind wahnsinnig teuer (obwohl sie ihren Wert gut halten)
            • Sehr wenig elektronische Handhaltung

            Was bleibt an dieser Stelle noch zur Leica M6 zu sagen? Es ist eine legendäre manuelle Messsucherkamera mit genau der richtigen Menge an modernem Komfort (z. B. einem eingebauten Belichtungsmesser). Der Sucher ist hell und schön, die Kamera ist eine Designikone, der Messsucherfokus ist intuitiv und das Leica M-Objektiv-Ökosystem ist wahrscheinlich das beste in der Geschichte der Kameras. Warum nicht die modernere TTL-Version? Sie sind ein Haar teurer, aber hauptsächlich gibt es einige anhaltende Reparaturprobleme rund um die zentrale Steuerplatine der Kamera. Leica stellt keine Steuerplatinen mehr für die M6 TTL her und eine kaputte mauert die Kamera. Wenn Sie also nicht der weltweit größte Fan der Blitzmessung durch das Objektiv sind (warum?), Holen Sie sich die klassische M6.

            • Gestartet in: 1984
            • Objektivfassung: Leica M
            • Gewicht: 585 Gramm
            • Finden Sie einen für (im Jahr 2022): 2.700 $

              Voightlander Bessa R2M

              Ebay

              Voightlander Bessa R2M

              ebay.com

              • Billiger als und M6
              • Intuitives LED-basiertes Messsystem
              • Heller Entfernungsmesser
              • Den roten Leica-Punkt kann man sich ewig wünschen
              • Riemenösen befinden sich auf der Vorderseite der Kamera statt an den Seiten, was dumm ist

              Erinnern Sie sich, als ich sagte, dass die Kamera weniger zählt als die Objektive, wenn es um 35-mm-Filmkameras geht? Am besten stellt man sich den Bessa als günstigere Alternative zum M6 vor. Es verwendet die gleichen Leica (oder Voightlander) M-Mount-Objektive, hat ein ähnlich gutes Entfernungsmesser-Fokusssystem und ist im Allgemeinen hervorragend verarbeitet. Sie werden definitiv Momente haben, in denen Sie sich wünschen würden, Sie hätten den M6 gekauft, aber die Einsparungen sind unschlagbar.

              • Gestartet in: 2002
              • Objektivfassung: Leica M
              • Gewicht: 430 Gramm
              • Finden Sie einen für (im Jahr 2022): 1.200 $

                Die Spiegelreflexkameras

                Nikon FE

                Nikon FE

                ebay.com

                • Alles, was Sie brauchen, nichts, was Sie nicht brauchen
                • Kompakt
                • Große Auswahl an erschwinglichen Objektiven
                • Ziemlich alt zu diesem Zeitpunkt, wird definitiv ein gewisses Maß an vorbeugender Wartung benötigen
                • Langweilig?

                Die FE reißt einfach. Es ist einfach, es ist unglaublich gut gemacht, und die Objektive der F-Serie von Nikon sind weit verbreitet und ausgezeichnet. Die FE war eine der ersten Kameras von Nikon mit einem elektronisch gesteuerten Verschluss, aber obwohl die Kamera fast 40 Jahre alt ist, scheint sich alles recht gut gehalten zu haben. Die FE hat wenig Razzmatazz, aber eine absolut umwerfende SLR für den Preis.

                • Gestartet in: 1978
                • Objektivfassung: Nikon F
                • Gewicht: 590 Gramm
                • Finden Sie einen für (im Jahr 2022): $120

                  Pentax K1000

                  Anstand

                  Pentax K1000

                  ebay.com

                  • Billig
                  • Gut gelaunt
                  • Allgegenwärtig
                  • Nicht supersexy
                  • Objektive sind gut, nicht großartig

                  Die K1000 war von 1976 bis 1997 in Serienproduktion – erstaunliche 21 Jahre. Aus diesem Grund und wegen der Tatsache, dass es sich um eine schnörkellose, mechanische Spiegelreflexkamera ohne Sexappeal und unschlagbare Zuverlässigkeit handelte, hat sie sich den Ruf als eine Art Toyota Camry unter den 35-mm-Filmkameras erworben. Jede Highschool-Klasse für Filmfotografie wird eine Handvoll davon haben und sie sind wirklich alles, was Sie jemals brauchen würden.

                  • Gestartet in: 1976
                  • Objektivfassung: Pentax K-Halterung
                  • Gewicht: 620 Gramm
                  • Finden Sie einen für (im Jahr 2022): $75

                    Contax RX

                    Ebay

                    Contax RX

                    ebay.com

                    • Unterbewertet
                    • Tolle Linsen
                    • Raffinierte Art von Autofokus-Funktion, die Ihnen mitteilt, wann Sie den Fokus erreicht haben
                    • Die Liste der Objektive ist nicht ganz so umfangreich wie bei Nikon
                    • Viel Elektronik

                    Jeder dieser „Beste Filmkameras“-Artikel hat mindestens eine neuartige Auswahl, die auf dem Markt unterbewertet ist, und es ist unsere Aufgabe als Journalisten, Licht auf diese Kamera zu werfen und ihren Knall-für-Buck-Faktor zu ruinieren. Die Contax RX ist diese Kamera. Es ist eine gewohnheitsmäßig unterbewertete SLR von Contax, die eine ähnlich hervorragende Verarbeitungsqualität wie die T- und G-Serie aufweist und einige wirklich hervorragende Objektive von Carl Zeiss verwenden kann (das 50 mm f/1.4 ist ein verrückter Wert). Es hat viel elektronische Raffinesse, aber im Kern ist es nur eine wirklich schöne SLR für vernünftiges Geld.

                    • Gestartet in: 1994
                    • Objektivfassung: Contax C/Y-Halterung
                    • Gewicht: 810 Gramm
                    • Finden Sie einen für (im Jahr 2022): $165

Leave a Comment

Your email address will not be published.